Second - Huw Lemmey, Luzie Meyer, Becket MWN, Angharad Williams, Bruno Zhu
Curated by Gianmaria Andreetta
3. April - 16. Mai 2021

Die Ausstellung Second beleuchtet die Schreib- und Gestaltungsstrategien einer Gruppe von Künstler*innen, die von dem Herausgeber und Kuratoren Gianmaria Andreetta zusammengestellt wurden. Die für die Ausstellung neu in Auftrag gegebenen Arbeiten thematisieren die kritische Beziehung zwischen den literarischen Werken der Künstler*innen und der Herstellung von Öffentlichkeit, wobei sie auf jenes verweisen, was einst materiell unzugänglich oder nicht vorhanden war, und was im Schatten des grösseren Gesamtbildes stand. Indem frühere Arbeiten wieder aufgegriffen und bisher unberücksichtigte Objekte untersucht werden, nutzt Second praxisbasierte Untersuchungen, um Kernkonzepte der Zusammenarbeit, Vergänglichkeit und Fiktion neu zu verschränken. Diese Art der Auftragserteilung zeigt auf, in welcher Weise sich Künstler*innen dem Schreiben widmen, um Kunst zu schaffen, redaktionelle Beziehungen zu knüpfen und einen Diskurs über den Wert der Worte anzuregen.

Mittels verschiedener Ausdrucksformen wie Memoiren, Fiktion, Dichtung, Liederschreiben und szenisches Schreiben spielen die Künstler*innen und Autor*innen Huw Lemmey, Luzie Meyer, Becket MWN, Angharad Williams und Bruno Zhu navigierend mit ihren eigenen Voraussagen (real, imaginär und irreführend), mit arglosem Schauen in die Vergangenheit.

Gianmaria Andreetta ist Gewinner des Schweizer Kunstpreises 2019 im Bereich Kritik, Edition, Ausstellung. 
www.swissartawards.ch

Öffnungszeiten : Mi – Fr 12:00–18:00 und Sa – So 13:00–18:00
Kunstvermittlung und Ausstellungsbesuch für Schulklassen : info@fri-art.ch

third.fri-art.ch

Danke : Swiss Art Awards | Danke an HTSU cooperative, Catherine Queloz, Sophia Dinkel, Annie Goodner, Noémi Michel, Léa Fluck, Richard John Jones, Musée Suisse de la Marionnette.


image: Bruno Zhu, 2021

Downloads

Ausstellungsguide (111.94 KB)