Air Power = Peace Power

Artist(s)
Michel Ritter
Michel Ritter, Air Power = Peace Power

1981 GRAND SEMINAIRE 1991 FRI ART KUNSTHALLE 2021 JUBILÄUM

Die Fri Art Kunsthalle feiert zwischen August und November 2021 ein Doppeljubiläum : 40 Jahre Ausstellungen und 30 Jahre Bestehen in ihrem Gebäude in der Petites-Rames 22. Durch eine Vielzahl an Veranstaltungen, die die Geschichte mit der Gegenwart verbinden, wird das Jubiläum eine Gelegenheit sein, einen Kunstort mit einer provokativen und experimentellen Tradition zu feiern.

2. Oktober 2021, 15:00 - 22:00 Uhr

Michel Ritter
Air Power = Peace Power
3.10.2021 – 9.01.2022

Diese erste Retrospektiv beleuchtet das Werk des Schweizer Künstlers Michel Ritter (1949–2007), der von 1990 bis 2002 auch Gründer und erster Direktor der Kunsthalle war. Im Fokus der Ausstellung stehen mehrere Serien von Papiercollagen, die der Künstler in den späten 1970er Jahren schuf. Darüber hinaus werden Installationen, Skulpturen und Filme präsentiert, die einen Einblick in den formalen Erfindungsgeist des Künstlers im Hinblick auf einen kritischen Blick auf den Westen geben. Parallel dazu findet die Eröffnung der Ausstellung der Künstlerin Ceylan Öztrük statt.

Das Jubiläum wird unterstützt von la Mobilière, Loterie Romande, Ernst & Olga Gubler-Hablützel Stiftung, Stiftung Temperatio, Freiburger Kantonalbank, Stadt Freiburg und Kanton Freiburg.
Bild : Michel Ritter und Jacques Sidler in Space No. 1 von Michel Ritter, Galerie RB, Freiburg, 1978. Photo: Walter Tschopp/ Graphic design Jubiläum : Pauline Mayor

1981 GRAND SEMINAIRE 1991 FRI ART KUNSTHALLE 2021 JUBILÄUM 

Opening
02.10.2022 15:00
Artist Information