Die vierzehnte Ausgabe der Plattform20-Ausstellung zeigt eine Auswahl von Werken von Künstlerinnen und Künstler, die im Sommer 2019 ihr Studium in einer Schweizer Kunstschule abgeschlossen haben. Seit 2017 organisiert Plattform jedes Jahr eine Ausstellung in einer anderen Gastinstitution. Ziel des Vereins ist es, junge Talente zu unterstützen und dem Publikum einen Einblick in ihr Schaffen zu geben.

Plattform20 wird von einem Kollektiv kuratiert, das sich aus Paolo Baggi, Marlene Bürgi, Linda Lämmle, Céline Matter, Camilla Paolino und Colin Raynal zusammensetzt. Folgende Künstlerinnen und Künstler sind vertreten:
Melanie Akeret, James Bantone, Sherian Mohammed Forster, Sitara Abuzar Ghaznawi, Andreas Kalbermatter, Tiphanie Kim Mall, Laila Torres Mendieta, Charly Mirambeau, Mélissa Rouvinet, Mia Sanchez, Anita Semadeni, Paulo Wirz.

Die Ausstellung wird in Partnerschaft mit dem Helvetia Kunstpreis durchgeführt.

Eröffnung ab 15:00
Musik von Strecke team und hermes

Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag: auf Voranmeldung
Mittwoch: 12 - 18 Uhr
Donnerstag: 12 - 18 Uhr
Freitag: 12 - 18 Uhr
Samstag und Sonntag: 13 - 18 Uhr

Mit der Unterstützung:
Abteilung Kultur Basel-Stadt, Ernst Göhner Stiftung, Stiftung Temperatio, Stanley Thomas Johnson Foundation, Erna und Curt Burgauer, Helvetia Versicherung, Susanne und Martin Knechtli-Kradolfer-Stiftung, Stiftung Anne-Marie Schindler, Oertli-Stiftung, Canton de Vaud, Canton du Valais, Ville de Fribourg, Agglomération de Fribourg, Canton de Fribourg, Loterie Romande, Pro Helvetia, Fondation suisse pour la culture, Migros pour-cent culturel, Liip

Opening
07.08.2020 15:00